Anmerkungen zur Krisendebatte der Politikwissenschaft

Die Kritik drittmittelbetriebener Forschung war zunächst linken wissenschaftspolitischen Diskursen vorbehalten. Aus einer kapitalismuskritischen Argumentation heraus ging es darum, den Einfluss von kaptialistischen Interessen auf Wissensproduktion zu problematisieren und nicht zu groß werden zu lassen. Dazu war es nötig, davon auszugehen, … Weiterlesen