Wie Universitäten soziales Kapital produzieren und umverteilen. Gedanken zu Steve Fullers „Academic Caesar“ und welche hochschulpolitischen Schlüsse sich daraus ziehen lassen

Steve Fuller hat ein neues kleines Buch vorgelegt The Academic Caesar, das Buch schließt an zwei seiner älteren Bücher The Governance of Science (2000) (Einleitung, Inhaltverzeichnis und die ersten 1,5 Kapitel hier) sowie Knowledge Management Foundations (2002) an. Trotz des … Weiterlesen